Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Team-T Presse Videos Links Gäste Buch / Yorumlariniz Romsdal Malediven Lofoten Rolsvoya Florida Malediven2010 Saltstraumen Havoy 71° Malediven Teil 2 Malediven Teil 3 Romsdal 1 Romsdal 2 Lofoten 2 Rolvsoya 2 Rolvsoya 3 Saltstraumen 2 Florida 2 Havoy 2 News Malediven 2010/2 Romsdal TR Romsdal 2 TR Malediven TR Malediven Teil 2 TR Malediven Teil 3 TR Florida TR Florida 2 TR Rolsvoya TR Rolvsoya 2 TR Rolvsoya 3 TR Havoy 71° TR Havoy 2 TR Malediven2010 TR Malediven 2010/TR/2 Lofoten TR Lofoten 2 TR Saltstraumen TR Saltstraumen 2 TR Disclaimer Eidsvag Eidsvag TR Nova scotia TR Nova scotia TR 2 Nova Scotia 1 Nova Scotia 2 

Malediven Teil 2

Da ist Sie..... Was für ein schönes Tier! Foto bitte! Wir sind alle total happy.

Freudenschreie an Bord. "Team-T strikes !" Und sie darf natürlich weiterschwimmen... Ein Traum. So kann es weitergehen! Jeahhhhh!

So langsam wird es dunkel. Unser Koch Sadiz ist am bruzeln. Schnell was essen, dann wollen wir Night-fishing machen. Capt. Ibrahim ankert an einem Riff und schmeißt den Stromgenerator an. Wir haben alle nicht mehr als zwei Stunden geschlafen, aber keiner denkt ans schlafen... Wir wollen fischen!

In meinem jugendlichen Leichtsinn nehme ich eine 20 Lb Penn und eine Stella 8000 zum Night-Fishing... Woher soll ich denn wissen, daß hier Monster rumschwimmen... Buahhh was ist das denn!

Nach 20 min. hin und her lässt der Fisch sich nicht beeindrucken und nimmt Schnurr. Peng! Und die Montage ist gerissen / abgebissen.Ok ...Avet Quad und 60 Lbs Rute muss her .. schnell noch Stahlvorfach dran und ein Bier muss her! 30 min. später ...

Langsam glaube ich das hier nur böse Jungs rumschwimmen. Er nimmt Schnur.. Ich hole zurück... er nimmt, usw., 45 min. und er ist kein Stück beeindruckt.

Nach 45 Minuten sag ich zu meinem Kumpel dass er den Kampfgurt anlegen soll. Er ist dran. Ich hab erstmal genug. Als ich glaube dass er müde ist, wird er wieder munter und zieht Schnur. Aber wie... Nun Komm endlich!

Nun kämpft mein Freund aus Istanbul ... Ich brauche ein Bier ...! Insgesamt 2 Std. hat das hin und her gedauert ...Hier hab ich mich in die Avet Quad verliebt! Wahnsinns Rolle.

Da kommt er endlich. Es ist ein Gitarrenrochenhai. Ibrahim sagt er hat 100+ kg.

Fix und fertig lassen wir den aufregenden Abend ausklingen. Bei ein, zwei Bier. Die lange Anreise und der aufregende Tag haben uns platt gemacht ...Morgen früh gehts weiter. Punkt 6 will ich alle an Deck sehen...!

Nächster Morgen: vor dem Frühstück, Wahoo Alarm ..aber wiee!! Und die Wahoos werden grösser und grösser.

Wahooooooooooooo!

Da Capt. Ibrahim heute Abend vorhat auf seiner Heimatinsel Korandoo zu ankern, sagte er mir dass wir alle Wahoos mitnehmen sollen... Die Einwohner freuen sich auf frischen Fisch.

Mein Freund freut sich über einen Rainbowrunner. Der einzige in diesem Angelurlaub... Schöner Fisch... Sadiz nimmt ihn und sagt, der kommt in die Pfanne.

So langsam kommen wir auch an die Riffe wo wir poppern. Alle sagten dass es sehr anstrengend sei und der GT super stark is. Alle Trollingruten eingeräumt und angefangen zu poppern. Gt Bull Popper haben wir benutzt.Und tatsächlich macht seinen Namen als Knochenbrecherfisch alle Ehre.

Es fängt an in Strömen zu regnen ..Macht nix ! Sind ja nicht aus Zucker. GT Rausch total !....Aus dem Weg! Ich hab einen!

Angelurlaub Malediven..... Volltreffer ! Sieht man mir an, oder ?

Das war mal ein Parker Popper. Hängt jetzt an einer Pinnwand als Deko !

Bull Popper nach GT Attacken!

Was für ein Gebiss. Was für eine Kraft dieser Fisch hat. Wahnsinn !

Capt. Ibrahim und seine Aufregung werde ich nie vergessen. Er schreit, comming comming very very big comming .. cast cast cast !

Natürlich durften alle Gts wieder schwimmen. Ein Buefin Trawely haben wir auch gefangen. Mein Freund aus Istanbul war das gegönnt. Schöne Farben ..nach einem aufregenden Tag sind wir dann in den Hafen von Korandoo eingefahren. Downtown gibt es hier nicht. Die Zeit ist hier wirklich stehengeblieben. Ibrahim hat uns seine Familie vorgestellt. Später saßen wir im Dorfkaffee und ich habe beim Kellner als Joke ein Whiskey bestellt, er schaute mich an und alle lachten. Nein, nein so etwas gibt es hier nicht sagte er!

Ibrahim und sein 10 Jähriger Sohn, der super englisch spricht ...Respekt !

Hier Gehts zur Fortsetzung